AQUAWEB – Web-Award 2015

morbitzer media sitzt in der Jury

Internetpräsenz als Visitenkarte

Die agbad führt mittlerweile jährlich eine Informationsveranstaltung zum Thema „Internet, Social Media“ mit aktuellen Themen rund um die Online Aktivitäten von Schwimmbädern durch. Um die Qualität der Veranstaltung für die agbad-Mitglieder weiter zu erhöhen, werden dementsprechend jährlich Mitgliederhomepages bewertet. Jedes Mitgliedsunternehmen kann sich jährlich für diesen Aquaweb-Award anmelden und die ersten zehn Einsendungen werden berücksichtigt. Die Vorauswahl der Internetseiten findet durch eine Jury unter der Leitung von uns, morbitzer media, statt. Durch die Bewertung der einzelnen Internetseiten kann jedes Mitglied lernen, worauf es ankommt und was man an der eigenen Internetseite verbessern kann. Zusätzlich bekommt jeder Teilnehmer von uns eine detaillierte Auswertung mit konkreten Handlungsempfehlungen zur Verbesserung des eigenen Internetauftrittes.

Bewertet wurden die Kriterien: Technische Umsetzung, Gestaltung, Benutzerfreundlichkeit genauso wie Inhalt.

Auswertung

Für den besten Auftritt ausgezeichnet wurden in 2015
1. Platz Nettebad, Osnabrück   zur Webseite >
2. Platz Cascade, Bitburg   zur Webseite >
3. Platz AquaMagis, Plettenberg   zur Webseite >

Für den besten Internetauftritt hat die agbad das Nettebad in Osnabrück mit dem AquaWeb 2015 ausgezeichnet. Insbesondere in der Gestaltung und durch den auf die speziellen Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Inhalt setzte das Nettebad die Pluspunkte.

Die Internetpräsenz ist mittlerweile zur Visitenkarte eines Unternehmens geworden. Das gilt sowohl für Großunternehmen wie auch für Kleinstunternehmen, für alle Wirtschaftszweige, ob weltweit oder nur lokal tätig. Insbesondere aber auch für die Unternehmen im Badewesen mit ihrer vielfältigen Kundenschar. Der Internetauftritt ist auch ein Spiegelbild der Kundenorientierung eines Unternehmens und sagt auch etwas über die Informationsfreundlichkeit und Kundenzugewandtheit bezüglich ihrer Informationsbedürfnisse aus. Zum anderen ist er natürlich auch Werbebotschafter der eigenen Produkte. Der über das Internet sich informierende Bäderkunde möchte sich generell einen schnellen Überblick über das Bäder- , Sauna- und Wellnessangebot, Öffnungszeiten und Preise verschaffen, sowie bestimmte Angebote wie Massagen und Kurse Online buchen können. Die agbad hat es sich zur Aufgabe gemacht, jährlich den besten Internetauftritt eines Mitglieds mit dem AquaWeb auszuzeichnen. Ziel ist, so die agbad, durch Wettbewerb die Qualität der Hompages der Mitglieder zu steigern.

2018-11-16T10:17:11+00:0010.09.2015|Kategorien: Story, Veranstaltung|Tags: , |
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen gibt es in der Datenschutzerklärung | Impressum Ok, verstanden