Suchmaschinenoptimierung (SEO)

SEO steht für „Search Engine Optimization“ und bedeutet übersetzt Suchmaschinenoptimierung. Sie steht für alle nötigen Maßnahmen, die es braucht um Webseiten in den Natural Listings gut sichtbar zu machen. Ziel ist dabei, den Traffic auf den Webseiten zu erhöhen.

 

Was bedeutet SEO genau und wie funktioniert es?

Die Suchmaschinenoptimierung ist ein Fachbegriff für die Summe aller Maßnahmen, die zur optimierten Platzierung von Webseiten in den Suchmaschinen führen. Genauer, die Platzierung in den den organen Suchergebnissen (Natural Listings) der Suchmaschinen. Organe Suchergebnisse sind die unverfälschten, natürlichen Suchergebnisse der Suchmaschinen. Sie stehen in einem natürlichem Ranking, welches von den Suchmaschinen, durch das Prüfen des Contents der Webseiten erstellt wird.

SEO ist mit SEA (Suchmaschinen-Advertising) ein Teil des Suchmaschinenmarketings (SEM). Sie zielt immer darauf ab, Webseiten auf höhere Plätze zu ranken, sodass User diese schneller finden und so häufiger aufsuchen. Die Suchmaschinenoptimierung gestaltet die jeweilige Webseite im Rahmen dieses Prozesses so, dass die Suchmaschinen sie optimal lesen und analysieren können. Eine Webseite betreibt also SEO, damit ein User sie schnell und einfach findet.

Die Vorgehensweise der Suchmaschinenoptimierung lässt sich grob in drei Arbeitsschritte unterteilen. Am Anfang steht die Keyword-Analyse. Sie dient dazu, herauszufinden welche Keywords am besten ranken und welche nicht. Im nächsten Schritt beginnt die eigentliche Optimierung. Man unterscheidet hier zwischen der Onpage- und der Offpage-Optimierung. Die Onpage-Optimierung integriert die Keywords in die jeweilige Webseite. Vor allem im Seitentitel, im Bildnamen und der Seitenbeschriftung müssen sie auftauchen, aber auch im Content ist ihre Verwendung von großem Vorteil. Die Offpage-Optimierung arbeitet hingegen mit Linkbuilding, sie trägt sich daher nicht auf der Webseite zu. Linkbuilding ist das Erstellen von Backlinks zu anderen Webseiten, die beispielsweise auf Landingpages oder Microsites eingesetzt werden.

Für die Nutzung von SEO ist kein monatlich festgelegtes Werbebudget nötig. Generell ist sie auch preiswert, da sie durch den Traffic Gewinn macht. Die Kosten werden allerdings auf Grund der wachsenden Konkurrenz durch anderen Webseiten stetig angehoben. Aus diesem Grund ist es für die Verwendung von SEO wichtig, Keywords, Title Tags und Meta Descriptions einzusetzen. Darüber hinaus sollte der Content der Webseite regelmäßig aufgebessert werden.

2018-06-04T11:02:59+00:00

Fatal error: Uncaught exception 'wfWAFStorageFileException' with message 'Unable to verify temporary file contents for atomic writing.' in /kunden/448627_26122/webseiten/morbitzer-media.de/wordpress2018/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:46 Stack trace: #0 /kunden/448627_26122/webseiten/morbitzer-media.de/wordpress2018/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(567): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/kunden/448627_...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig() #2 {main} thrown in /kunden/448627_26122/webseiten/morbitzer-media.de/wordpress2018/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 46